Bewerbung um einen Studienplatz

Voraussetzungen

Die Zulassungsvoraussetzungen für das Masterstudium sind ein Hochschul- oder Fachhochschulabschluss (Diplom, Bachelor, Staatsexamen oder Magister mit mindestens 180 Credits) sowie eine mindestens einjährige Berufstätigkeit in der öffentlichen Verwaltung oder einer Non-Profit-Organisation nach dem Erststudium (die mindestens einjährige Berufserfahrung muss erst zum gewünschten Studienstart vorliegen).

Einschreibungsprozess

  • Wintersemester 2023/24: 15.02.2023 (Studienstart: 01.10.2023)
  • Sommersemester 2024: 15.08.2023 (Studienstart: 01.04.2024)

Für das Sommersemester 2023 ist eine Online-Bewerbung aktuell nicht mehr möglich ist, da alle Kapazitäten erschöpft sind. Die Warteliste ist aufgrund der hohen Nachfrage geschlossen. Eine Online-Bewerbung für das Wintersemester 2023/24 ist ab 15.02.2023 möglich.

Bei der Anmeldung haben Sie die Möglichkeit, zwischen den Wunsch-Studienorten Kassel, Gelsenkirchen und Berlin zu wählen. Am jeweiligen Studienort finden in Ergänzung zu den Online-Veranstaltungen zwei- bis dreimal pro Semester Präsenzworkshops statt.

1. Online Bewerbung ausfüllen, Bewerbungsunterlagen zusammenstellen

Geändertes Online-Bewerbungsverfahren ab dem Wintersemester 2023/24
(Freischaltung ab 15.02.2023)

Für die Online-Bewerbung werden die Bewerbungsunterlagen in digitaler Form und in einfacher Kopie einreicht (eine postalische Zusendung in beglaubigter Form entfällt).

Eine vollständige Online-Registrierung ist nur mit den nachstehenden Unterlagen möglich. Bitte halten Sie daher in digitaler Form und in einer Datei die folgenden Unterlagen parat:

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Personalausweis
  • Nachweis mindestens einjährige Berufserfahrung: Ernennungsurkunde oder Arbeitsvertrag
  • Hochschulzugangsberechtigung: Abitur oder Fachhochschulreife oder eine vom Hessischen Kultusministerium als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • Zeugnis und Urkunde des ersten Studienabschlusses: Diplom, Bachelor, Staatsexamen oder Magister
  • Nachweis der bisherigen Studienzeiten: Exmatrikulationsbescheinigung oder bei einem dualen Studium: Studienbescheinigung (diese Bescheinigung erhalten Sie auf Anfrage beim Prüfungsamt der Hochschule und beinhaltet die Studiendauer, z.B. 01.09.2016 – 31.08.2019).

HINWEIS: Sollten Sie Ihren Studienabschluss im Ausland erworben haben, müssen Sie sich über Uniassist bewerben! Wünsche von Bewerber:innen, die aus organisatorischen Gründen einer Studiengruppe am gewünschten Studienort zugeteilt werden möchten, senden Sie bitte nach der Online-Bewerbung an Frau Silke Vergara an die folgende E-Mail: vergara@uni-kassel.de.

Für die Online-Bewerbung klicken Sie ab dem 15.02.2023 auf den freigeschalteten Link und tragen Ihre persönlichen Daten ein und laden die oben genannten Unterlagen in digitaler Form in einer Datei hoch. Fügen Sie dazu alle genannten Unterlagen in einem einzigen PDF-Dokument zusammen. Im Anschluss erhalten Sie eine Eingangsbestätigung per E-Mail mit weiteren Informationen zum Bewerbungsverfahren.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Silke Vergara unter der folgenden E-Mail: vergara@uni-kassel.de oder telefonisch unter: 0561/ 804-7468.

2. Eingangsbestätigung

Nach einer Prüfung Ihrer Unterlagen erhalten Sie von uns per eMail eine Eingangsbestätigung mit weiteren Informationen.

3. Semesterbeitrag überweisen

Nach Bearbeitung Ihrer Bewerbung und Zulassung durch das Studierendensekretariat der Universität Kassel erhalten Sie schriftlich eine Zahlungsaufforderung für den Semesterbeitrag der Universität Kassel.

4. Immatrikulationsunterlagen

Etwa eine Woche nach dem Geldeingang auf dem Konto der Universität Kassel erhalten Sie die Immatrikulationsunterlagen. Diese beinhalten die Immatrikulationsdaten und die Immatrikulationsausweise. Diese Unterlagen müssen Sie gut aufheben. Bitte kontrollieren Sie die Angaben auf Richtigkeit. Auf allen Bescheinigungen und Ausweisen finden Sie unter anderem Ihre Matrikelnummer, die Sie zur persönlichen Identifikation Ihre gesamte Studienzeit an der Universität Kassel begleiten wird.

5. Einführungsveranstaltung/Zugang zum eCampus

Mit der Einschreibung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Zugang zum eCampus der UNIKIMS, in dem Sie verschiedene Dokumente zur Studienorganisation sowie eine Übersicht Ihrer Veranstaltungen finden.

Vor Semesterbeginn findet eine Einführungsveranstaltung statt, bei der Sie Informationen zur Studienorganisation erhalten und Ihre Ansprechpartner für das Studium persönlich kennen lernen. Wir informieren Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung über Zeit, Ort und Ablauf.

Fragen können Sie gerne an Frau Dr. Silke Vergara richten, Tel. 0561-804-7468.

Online Bewerbung

Hinweis: Für das Sommersemester 2023 ist eine Online-Bewerbung aktuell nicht mehr möglich ist, da alle Kapazitäten erschöpft sind. Die Warteliste ist aufgrund der hohen Nachfrage geschlossen. Eine Online-Bewerbung für das Wintersemester 2023/24 ist ab 15.02.2023 möglich.