Interkulturelles Training für Unternehmen

Seit 2010 setzt das „Interkulturelle Kommunikationstraining“ an der Universität Kassel Maßstäbe.

Unser InterKom-Team erarbeitet für Unternehmen bedarfsbezogene Optimierungsvorschläge zur interkulturellen Orientierung und Öffnung und entwickelt zielgruppengerechte Schulungs- und Trainingsmaßnahmen zum konstruktiven Umgang mit kultureller Vielfalt – auf Seiten der Unternehmen und der (künftigen) Arbeitnehmer/innen.

Wir bieten kulturübergreifende und länderspezifische Trainings an, die wahlweise in englischer oder deutscher Sprache durchgeführt werden können.

Unsere Schwerpunkte:

  • Interkulturelle Trainings – kulturübergreifend und länderspezifisch 
  • Interkulturelle Kommunikationstrainings (Präsentations- und Verhandlungstechniken, Global Business Etiquette u.a.)
  • Internationale Teambildung
  • Global Leadership
  • Interkulturelle Beratung und interkulturelles Coaching
  • Global Business English

Kontakt

Dipl.-Oec. Markus Oppermann

Dipl.-Oec. Markus Oppermann

Studiengangsmanagement MBA in General Management, ÖPNV und Mobilität (M.Sc.), Zertifikatsprogramme
Tel.: +49 561 804 2759
oppermann@uni-kassel.de

Diese Website setzt Cookies ein. Für die Nutzungsanalyse wird Google Analytics verwendet. Wenn Sie der Nutzungsanalyse widersprechen oder mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Informationen zum Datenschutz.

This website uses cookies. Usage Analytics uses Google Analytics. If you object to the usage analysis or would like to know more about cookies, please click on the Privacy Policy.
OK