Nächster Start im März 2017.

Marketing und Sales

Das spezialisierte universitäre Weiterbildungsprogramm bietet Nachwuchskräften mit und ohne Studienabschluss akademische Qualifizierung für die Wahrnehmung von Managementfunktionen im Marketing. Vermittelt wird Handlungs- und Entscheidungskompetenz, mit der wissenschaftlich fundierte Kenntnisse zielstrebig und souverän zur Lösung praktischer Herausforderungen im Marketing eingesetzt werden können. Das Programm kann auch aufbauend zum Junior und Senior Management Programm besucht werden und schließt dann mit dem Abschluss zur Marketing-Ökonomin/zum Marketing-Ökonom ab. In diesem Fall reduzieren sich die Gebühren um 50%.

Ihr Qualifikationsprofil wird in dreierlei Hinsicht geschärft:

  • Systematisches analysieren und strukturieren von komplexen Arbeitsgebieten ("Methodenkompetenz")
  • Aneignung von unverzichtbarem Faktenwissen ("Faktenkompetenz")
  • Stärkung der Fähigkeit, Methoden und Fakten bei der Lösung von Problemen einzusetzen ("Anwendungskompetenz")

Das Programm zeichnet sich dadurch aus, dass es wissenschaftliches Niveau und berufspraktische Erfahrung miteinander verbindet. Der Lehrstoff wird, wo immer möglich, problem- und fallbezogen erarbeitet. Transferaufgaben gewährleisten, dass die Umsetzung des Erlernten in die betriebliche Praxis gelingt.

Das Programm richtet sich an Nachwuchskräfte, die Management-Kenntnisse und -Fähigkeiten erwerben möchten.


Die Module sind:

  • Markenmanagement
  • Kundenbeziehungsmanagement (Customer Relationship Management, CRM)
  • Single-, Multi- und Omnichannel-Management
  • B2B- und Industriegütermarketing
  • Internationales Marketing
  • Verkaufs- und Vertriebsmanagement

Gerne können Sie sich einen persönlichen Eindruck von unseren Programmen verschaffen und ein Seminarwochenende als Gast besuchen. Mögliche Termine dafür können Sie unter den genannten Kontaktdaten erfragen.


Dauer:

März 2017 - August 2017, die Lehrveranstaltungen finden an den geplanten Terminen jeweils freitags von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr und samstags von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr in der Universität Kassel statt.

Abschluss:

Nach Abschluss des Managementprogramms erhalten die Absolventinnen und Absolventen ein Zertifikat und ein Zeugnis von der Universität Kassel, die die erworbene Qualifikation  bescheinigen.

Kosten:

Die Studiengebühren für das gesamte Programm betragen € 1.400,00 incl. aller Prüfungskosten sowie der Studienunterlagen in elektronischer Form.

Auch ist es möglich, einzelne Module zu buchen. Die Gebühren für ein Modul betragen dann € 300,00.